Sie sind hier: Startseite » Community » Forum

Wir zeigen euch step by step wie der neue VLN - Scirocco von mathilda racing Form und Funktion annimmt

Step 7: Fahrwerksabstimmung bei KW
[Gelöschte Person]
Verfasst am 13:00 29/4/2011

Liebe Scirocco-Fans,

im diesjährigen mathilda Renner kommt wieder ein dreifach-verstellbares KW Competition Fahrwerk zum Einsatz. Zur Feinabstimmung von Zug- und Druckstufe sowie der Federraten wurde das Rennauto von mathilda racing zu den Fachleuten von KW auf den Fahrdynamikprüfstand ins schwäbische Fichtenberg transportiert. Der sogenannte 4-Stempel-Modus ist ein kontinuierlicher Frequenzdurchlauf (sweep test). Dabei wird die Dämpfung passend zur gewählten Federrate optimiert und darauf aufbauend die Harmonisierung der Achsen zueinander. Am Ende des Tages war nahezu Feierstimmung angesagt. Die Profis von KW waren mit dem Ergebnis sehr zufrieden und sind überzeugt, dass der mathilda Rennwagen einen Super-Fahrwerk bekommen hat. "Es war sehr spannend, welche Faktoren bei der Messung berücksichtigt werden", sagt Michael Paatz, der bei der Fahrwerksabstimmung zu gegen war, "so genau kann man das ohne entsprechende technische Mittel niemals hinbekommen". Im nächsten Schritt wird beim Roll Out auf dem Nürburgring das Hauptaugenmerk auf die Feinarbeit an Stabilisatoren, Spur und Sturz gelegt. Als Termin hierfür stehen der 2. und 4.5. zur Verfügung.

Gruß