Sie sind hier: Motorsport » 24 Stunden Rennen » News

16.05.2013 |

Nachricht

Startnummer 109 „ready to race“

Der mathilda GT24 im offiziellen Million Design von Volkswagen ist gestern Morgen Verladen und zum Nürburgring gebracht worden. Mittlerweile ist er wohl behalten am Ring eingetroffen. „Es ist ja immer noch eine Sache mit Verladen und Anfahrt“, weiß mathilda racing Chef Michael Paatz, „so richtig beruhigt bin ich erst, seit das Auto oben am Ring ist.

Artikel interessant?

Wenn Dir der Artikel gefallen hat, dann teile ihn doch mit deinen Freunden.

Vor allen Dingen weil wir in diesem Jahr viel vorhaben.“ Auch PS Profi Jean-Pierre Kraemer sorgte sich um „den Kleinen“ und ließ sich von Michael Paatz über die wohlbehaltene Ankunft informieren. Die technische Abnahme wurde ebenfalls ohne Probleme passiert. Die Box wurde bis zum frühen Abend eingerichtet, Heute folgen die letzten Einstellungen und ersten Fotoshootings, am Freitagmittag geht’s auf die Strecke zum freien Training. Wir halten Sie auf dem Laufenden.

YouTube - Kanal

24h-Rennen Termine

Datum Veranstaltung
19.05.2013 41. ADAC Zurich 24h-Rennen 2013

Folge scirocco-r.de